Öffentliche Bezirksbeiratssitzung im evangelischen Gemeindehaus  
   
 
 
 
   
  Bürgermeister Christian Specht bedankte sich bei Janec Gumowski und Rüdiger Löb für ihr langjähriges Engagement im Bezirksbeirat Wallstadt
Foto Jakobi
 
 
         
 
 

Zu Beginn der öffentlichen Bezirksbeiratssitzung konnte Bürgermeister Christian Specht noch einer angenehmen Pflicht nachkommen. Er gratulierte Rüdiger Löb (CDU) und Janec Gumowski für ihre jahrzehntelange Arbeit im Wallstadter Bezirksbeirat.
Seit 30 Jahren ist Rüdiger Löb für die CDU, und Janec Gumowski für die SPD seit 25 Jahren in diesem Gremium. Bei beiden bedankte sich Bürgermeister Specht für ihr ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger und für den Stadtteil, denn beide hätten sich „Im Haifischbecken der Bezirksbeiräte gut durchgesetzt und vieles erreicht“.

Begrüßen konnte Specht zu dieser Sitzung auch die Stadträte Elke Stegmeier, Nikolas Löbel und Raymond Fojkar. Zu den Themen des Abends gehörten die Stellungnahme zum Verkehrslärm BAB 6, Sachstandsbericht zum Schulanbau Hort, Sachstandsbericht zum Jugendtreff Wallstadt und Anfragen und Verschiedenes.

obi