Neue CD aus Epiphanias: Orgelmusik aus vier Jahrhunderten  
  Ursula Trede Boettcher (Orgel) und Ulrike Lorenz (Oboe) musizieren  
 
 
 
 

Foto zg
 
Foto zg
 
         
 
 

Musikalische Kostbarkeiten aus vier Jahrhunderten birgt die neue CD, die im Zeitraum 2005 bis 2009 in der Feudenheimer Epiphanias-Kirche aufgenommen wurde. Ursula Trede-Boettcher, Initiatorin und Organisatorin von jährlich etwa acht Konzerten in der Epiphanias-Kirche, spielt auf der dreimanualigen Orgel mit 39 klingenden Stimmen, die von der Orgelbaufirma MANN geschaffen wurde. Begleitet wird die vielfach ausgezeichnete Organistin von Ulrike Lorenz (Oboe), bekannt durch rege Konzerttätigkeit im süddeutschen Raum. Ursula Trede-Boettcher sagt, ihr Anliegen sei, die Klangmöglichkeiten dieser großen Feudenheimer Orgel an Werken aus vier Jahrhunderten aufleuchten zu lassen. Sie verfügt als einzige Mannheimer Orgel über das Register „Spanische Trompete 8“. Das wohltönende Instrument steht seit 1966 in der Epiphanias-Kirche, wurde 2003 völlig überholt und neu intoniert durch Organist Markus Seeger und die Firma Lenter.

Die CD bietet:
Johann Pachelbel: Thema und sechs Variationen aus der Partita: „Was Gott tut, das ist wohlgetan“; Johann Sebastian Bachs berühmte „Toccata d-moll“; Telemann: „Sonate a-moll für Oboe und Basso Continuo“; Joseph Haydn, fünf Stücke aus: „Die Flötenuhr“; Mendelssohn: „6. Orgelsonate“; Eugéne Gigout: „Toccata“; Gaston Litaize: „Preludes liturgiques“; Joseph Ahrens: „Toccata giocosa“. Auf der Orgel werden Jazz-Elemente überzeugend dargestellt durch die „Intrada in Jazz“ von unserem Mannheimer Landeskantor Johannes M. Michel. Den Schlußchoralsatz aus Bachs Kantate Nr. 147 hört man in der Bearbeitung für Oboe und Orgel. Insgesamt ist dieses mit viel Feingefühl zusammengestellte Konzert für Orgel und Oboe ein wunderbares Geschenk für alle Musikfreunde.

Lydia Grabenkamp

Preis: € 10.-. Der Erlös geht nach Abzug der Unkosten
an den „Freundeskreis für Kirchenmusik der Evang. Gemeinde Feudenheim“
Zu beziehen bei:
Ursula Trede-Boettcher
Nadlerstr. 1 a
68259 Mannheim-Feudenheim