Herbstfahrt und Herbstfest des MSC Wallstadt  
   
 
 
 
   
  Glückliche Gesichter bei der kleinen Siegerehrung am Ende eines gelungen Herbstfestes
Foto Jakobi
 
 
         
 
 

Auf den Spuren der Nibelungen oder besser gesagt, des sagenumwogenen Siegfried, war man bei der Herbstfahrt des MSC. Bei herrlichem Wetter machte man sich auf, um bei einer organisierten Ausflugsfahrt so manchem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Organisiert hatte die Fahrt MSC Motorsportleiter Christian Haas mit seiner Frau Silvia. An verschiedenen Stationen mussten die MSCler Fragen beantworten und so manches Rätsel lösen. Zwischendurch wurde man auch noch mit einem kleinen Imbiss überrascht. Ein gelungenes Abendessen und eine kleine Siegerehrung fand dann im Wallstadter Rathaus statt.

Gewonnen, bzw die meisten Fragen richtig beantwortet, hatten Teresa Peccerella und Philipp Jakobi, Platz 2 belegten Margot und Wolfgang Pfau, und auf dem 3. Platz landeten Gudrun und Rudi Seithel, Bedanken konnte sich MSC Chefin Manuela Müller bei allen Teilnehmern und Helfern des gelungenen Tages.

Obi